Liebe Leserin, lieber Leser,

unser aktuelles Frühjahrsprogramm 2022 mit Neuem und Bewährtem wartet darauf, von Ihnen entdeckt zu werden.

Neben all den großen und spektakulären Dingen um uns herum, sind es oft die vermeintlich Kleinen, an denen wir uns erfreuen können. Wie zum Beispiel das leuchtende Johanniskraut auf unserem Titelfoto. Entdeckt während eines Rundgangs im Garten der UnkrautLiebe in Horst und fotografiert von A. Wiermann.

Wir bieten fachkundig begleitete Rundgänge in der Horster Natur auf denen sie mehr über heimische Wildkräuter und Teekräuter erfahren. Schauen Sie unserem Imker über die Schulter und sehen sie den Bienen beim Sammeln zu. Lernen sie mit allen Sinnen!

Wir freuen uns, dass wir ihnen die wegen der Corona Pandemie abgesagte Lesung mit dem Horster Autor Hauke Burmann nun am Mittwoch den 16. Februar 2022 im Nutzwedel Resort anbieten können. Dies wird sicher ein besonderer Abend.

Kommen sie zu uns ins Vereinshaus! Ein kommodiger Abend wird für sie vorbereitet. Am Mittwoch, den 16. März 2022 nimmt Thorsten Börnsen/Leiter des Zentrums für Niederdeutsch im Landesteil Holstein sie mit auf eine kurzweilige Reise durch die plattdeutsche Sprachgeschichte aus Vergangenheit und Gegenwart. Für die musikalische Stimmung sorgt Jörn Schröder auf seiner Gitarre.

Im Frühjahr 2022 besteht das Horster Ortsarchiv seit 25 Jahren! Allen Beteiligten gratulieren wir herzlich. Wir sagen Danke für ihren großen Einsatz bei der Umsetzung der vielen schönen Aktivitäten, die das Leben in unserer Gemeinde bereichern und die Dorfgeschichte weiterleben lässt.

Viele weitere Kursangebote in den unterschiedlichsten Bereichen lohnen sich, von Ihnen mit Interesse erkundet zu werden.

Die Veranstaltungen finden unter den aktuell geltenden Hygienevorschriften statt. Daher kann es nach wie vor sein, dass Kursangebote im Laufe des Semesters an neue Rahmenbedingungen angepasst werden müssen. Wir informieren Sie darüber möglichst zeitnah und bitten um Ihr Verständnis.

Bei Fragen oder Wünschen sprechen Sie uns gerne an.

Wir freuen uns über Ihre Anmeldungen und wünschen Ihnen weiterhin beste Gesundheit.


Für das Team der Volkshochschule
Irene Pätzold
 
Zum Seitenanfang